DEAL des Tages

Sie sparen 900,00 EUR

Pinotage

Bavaria cruiser 51 in Trogir

7 Tage - Sa. 28.10. - 04.11.2017
Kojen: 
10
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
5
Länge ü. a.: 
14.99 m
Der Kornati-Nationalpark ist eines der beliebtesten Ziele für Segler und Motorbootfahrer in Kroatien. Für das Befahren dieses Seegebietes gibt es einige Regeln.
Kornati-Nationalpark

Kornati-Nationalpark

Der Nationalpark Kornati

Im Jahr 1980 wurde der Kornaten-Archipel zum Nationalpark erklärt. Er umfasst insgesamt 89 Inseln, davon viele kleine Inseln um die Hauptinsel Kornati herum. Das Befahren des Seegebietes ist problemlos möglich, Ankern und Festmachen ist in ausgewiesenen Buchten und Häfen gut möglich, ebenso kann an ausgelegten Mooringbojen festgemacht werden.  

Wie so oft an den schönsten Orten der Welt, gibt es auch hier ein Eintrittsgeld, die Nationalparkgebühr. Sie kann vor Ort bezahlt werden, es fahren dort Kassierer durch die Inselwelt, oder man kann das Ticket in Häfen außerhalb des Nationalparks vorab erwerben - dies wird deutlich günstiger!

Weitere Informationen:

Nationalpark Konati - offizielle Seite
Ticketpreise
Vorverkaufsstellen

Die bestimmt schönsten Schiffe für den Yachtcharter-Törn in die Kornaten gibt es bei PCO-Yachting - Kroatien