CM-Headline:

Olympic Marina Lavrion

CM-Image-Default:
Image
Olympic Marina Lavrion
CM-Text-Default:

Die moderne Olympic Marina lädt ein zu einer Vielzahl unvergesslicher Segeltörns am Saronischen Golf entlang der Küste mit ihren idyllischen Buchten.

CM-Text:

Der Saronische Golf im Südwesten Griechenland und die angrenzenden Gewässer sind ein wunderschönes, relativ leicht zu segelndes Revier. Im Saronischen Golf befinden sich u. a. die Inseln Salamina, Ägina, Angistri, Porros und die Halbinsel Mathana.

Die Olympic Marina Lavrio wurde im Jahre 1969 gegründet. Der Hafen liegt an der südöstlichen Spitze von Attika am Saronischen Golf und er ist ca. 45 km entfernt von Athen.

Die Marina verfügt über ca. 680 Liegeplätze mit Strom- und Wasseranschluss. Im Yachthafen liegen Sie insgesamt gut geschützt.

Die Marina ist ein idealer Ausgangshafen für einen Segeltörn in viele Gebiete Griechenlands.

Von der Stadt Lavrion aus ist ein Tagesausflug auf dem Festland sehr zu empfehlen. Sie finden zum Beispiel viele antike Ruinen, Kulturdenkmälern, faszinierend ist auch der berühmte Tempel des Poseidon am Rande des Kap Sounion.

Für die Anreise von Deutschland oder Österreich nach Griechenland gibt es zwei gängige Möglichkeiten: Sie reisen mit dem Flugzeug oder mit dem Pkw. Natürlich können Sie auch mit dem Bus oder der Bahn anreisen, dies wird aber wegen den damit verbundenen Strapazen wenig genutzt. (Von Dortmund über München fährt zum Beispiel Eurolines mit einem Reisebus einmal pro Woche nach Thessaloniki- ab München ca.36 Stunden. Die Bahnfahrt ab München über Belgrad nach Thessaloniki dauert ca. 33 Stunden.)

Flugzeug-Anreise:

Vor allem in der Segelsaison von Anfang Mai bis Ende Oktober gibt es eine Vielzahl von Direktflügen von Deutschland nach Griechenland. Die meisten Flüge werden zu einem Airport in Athen, Heraklion (Kreta), Thessaloniki Makedonia, Korfu, Rhodos und Kalamata angeboten. Von dort aus sind viele Yachthäfen mit dem Bus oder der Bahn recht gut zu erreichen.

Der Transfer per Taxi dauert ca. 45 Minuten. Die Kosten belaufen sich bei ca. 50 Euro, je nach Gepäckmenge und Tageszeit gibt es noch einen Aufschlag. In der Sommersaison gibt es auch stündliche  Busverbindungen von Athen nach Lavrion und zurück.

Pkw-Anreise:

Bei dieser Anreise-Variante sind mehrere Pkw Fahrtage einzuplanen. Der größte Teil der Pkw-Anfahrten erfolgt über Italien und von dort aus mit der Fähre nach Griechenland. Empfohlen wir eine Anreise mit einer Autofähre von Venedig oder Triest über Ancona nach Patras (Dauer ca. 35 Stunden.) Von Ancona aus dauert die Anfahrt mit der Fähre nach Patras ca. 22 Stunden.

Die Olympic Marina Lavrio verfügt über alle wichtigen Einrichtungen eines modernen Yachthafens.

Sie finden dort sanitäre Einrichtungen, mit Toiletten und Duschen, einen kleinen Lebensmittel-Supermarkt, mehrere Bars und Restaurants, eine Wäscherei, eine Yacht-Tankstelle, kostenlosen WLAN Anschluss, Reparaturwerkstätten für Schiffe, mehrere Segelmacher, einen Bootszubehör-Shop, einen großen Pkw-Parkplatz und v. m.

Auch eine Hafenpolizei- und eine Zollstation befindet sich auf der Marina. Die Marina-Anlage ist rund um die Uhr bewacht und die Eingänge werden kontrolliert.

Die Koordinaten: 37° 42,7`N 24° 03,49`E

CM-Sailigmap:
CM-Map:
AAA

Yachten in Olympic Marina Lavrion

Apollon

Bavaria 55 cruiser in Lavrion

Kojen: 
10
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
5
Länge ü. a.: 
16.75 m
Baujahr: 
2010

Zeus

Jeanneau 53 in Lavrion

Kojen: 
10
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
5
Länge ü. a.: 
16.06 m
Baujahr: 
2014

Agamemnon

Bavaria 50 cruiser in Lavrion

Kojen: 
10
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
5
Länge ü. a.: 
15.43 m
Baujahr: 
2006

Aiolos

Bavaria 46 cruiser in Lavrion

Kojen: 
8
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
4
Länge ü. a.: 
14.20 m
Baujahr: 
2007

Telemachos

Bavaria 44 in Lavrion

Kojen: 
8
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
4
Länge ü. a.: 
13.95 m
Baujahr: 
2003

Iraklis

Bavaria 42 cruiser in Lavrion

Kojen: 
6
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
3
Länge ü. a.: 
12.99 m
Baujahr: 
2005

Ira

Bavaria 39 cruiser in Lavrion

Kojen: 
6
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
3
Länge ü. a.: 
12.14 m
Baujahr: 
2006

Aristoteles

Bavaria 38 cruiser in Lavrion

Kojen: 
6
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
3
Länge ü. a.: 
11.72 m
Baujahr: 
2008

Thetis

Hanse 385 in Lavrion

Kojen: 
6
Segel: 
normales Groß
Kabinen: 
3
Länge ü. a.: 
11.40 m
Baujahr: 
2013

Achilles

Sun Odyssey 509 in Lavrion

Kojen: 
10
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
5
Länge ü. a.: 
15.38 m
Baujahr: 
2015

Athena

Sun Odyssey 479 in Lavrion

Kojen: 
8
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
4
Länge ü. a.: 
14.43 m
Baujahr: 
2016

Perseas

Sun Odyssey 419 in Lavrion

Kojen: 
6
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
3
Länge ü. a.: 
12.34 m
Baujahr: 
2018

Kronos

Sun Odyssey 449 in Lavrion

Kojen: 
8
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
4
Länge ü. a.: 
13.76 m
Baujahr: 
2018

Gaia

Sun Odyssey 449 in Lavrion

Kojen: 
8
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
4
Länge ü. a.: 
13.76 m
Baujahr: 
2018

Free Bird

Bénéteau Sense 50 in Lavrion

Kojen: 
6
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
3
Länge ü. a.: 
15.27 m
Baujahr: 
2016

CHAMOTTE

Lagoon 42 in Lavrion

Kojen: 
8
Segel: 
normales Groß
Kabinen: 
4
Länge ü. a.: 
12.80 m
Baujahr: 
2017

Baby

Océanis 40 in Lavrion

Kojen: 
6
Segel: 
normales Groß
Kabinen: 
3
Länge ü. a.: 
12.17 m
Baujahr: 
2010

SoulMate

Lagoon 450 F in Lavrion

Kojen: 
8
Segel: 
normales Groß
Kabinen: 
4
Länge ü. a.: 
13.96 m
Baujahr: 
2018

Maristella

Sun Odyssey 36i in Lavrion

Kojen: 
6
Segel: 
normales Groß
Kabinen: 
3
Länge ü. a.: 
10.94 m
Baujahr: 
2011

Flora

Sun Odyssey 42i in Lavrion

Kojen: 
6
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
3
Länge ü. a.: 
12.85 m
Baujahr: 
2008

Calamari

Bavaria cruiser 41 in Lavrion

Kojen: 
6
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
3
Länge ü. a.: 
12.35 m
Baujahr: 
2015

Avra

Sun Odyssey 490 in Lavrion

Kojen: 
10
Segel: 
normales Groß
Kabinen: 
5
Länge ü. a.: 
14.42 m
Baujahr: 
2019

Atlas

Jeanneau 58 in Lavrion

Kojen: 
10
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
5
Länge ü. a.: 
17.78 m
Baujahr: 
2019

Nearchos

Dufour 460 /4 in Lavrion

Kojen: 
8
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
4
Länge ü. a.: 
14.15 m
Baujahr: 
2019

Princess Kiara

Fountaine Pajot Astrea 42 in Lavrion

Kojen: 
8
Segel: 
normales Groß
Kabinen: 
4
Länge ü. a.: 
12.58 m
Baujahr: 
2019

Lalouche

Lagoon 450 F in Lavrion

Kojen: 
8
Segel: 
normales Groß
Kabinen: 
4
Länge ü. a.: 
13.96 m
Baujahr: 
2019

Aris

Sun Odyssey 410 in Lavrion

Kojen: 
6
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
3
Länge ü. a.: 
12.95 m
Baujahr: 
2020

Ermis

Sun Odyssey 440 in Lavrion

Kojen: 
8
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
4
Länge ü. a.: 
13.39 m
Baujahr: 
2020

Wild Baleine

Fountaine Pajot Astrea 42 in Lavrion

Kojen: 
10
Segel: 
normales Groß
Kabinen: 
6
Länge ü. a.: 
12.58 m
Baujahr: 
2019

Melusine

Hanse 458 in Lavrion

Kojen: 
8
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
4
Länge ü. a.: 
14.04 m
Baujahr: 
2020

Nestor

Bavaria 37 cruiser in Lavrion

Kojen: 
6
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
3
Länge ü. a.: 
11.35 m
Baujahr: 
2007

Joy

Fountaine Pajot Isla 40 in Lavrion

Kojen: 
9
Segel: 
normales Groß
Kabinen: 
5
Länge ü. a.: 
11.93 m
Baujahr: 
2022

heNA

Hanse 418 in Lavrion

Kojen: 
6
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
3
Länge ü. a.: 
12.40 m
Baujahr: 
2021

NIKI

Lagoon 42 in Lavrion

Kojen: 
10
Segel: 
normales Groß
Kabinen: 
6
Länge ü. a.: 
12.80 m
Baujahr: 
2020

Tsuki

Océanis 51.1 in Lavrion

Kojen: 
11
Segel: 
normales Groß
Kabinen: 
6
Länge ü. a.: 
15.94 m
Baujahr: 
2020

Samara

Bavaria cruiser 45 in Lavrion

Kojen: 
8
Segel: 
Rollgroß
Kabinen: 
4
Länge ü. a.: 
14.27 m
Baujahr: 
2013

Bibendum

Lagoon 450 F in Lavrion

Kojen: 
8
Segel: 
normales Groß
Kabinen: 
4
Länge ü. a.: 
13.96 m
Baujahr: 
2015

Okiroi

Oceanis 46.1 in Lavrion

Kojen: 
10
Segel: 
normales Groß
Kabinen: 
5
Länge ü. a.: 
14.60 m
Baujahr: 
2020

Aqua Fun

Sun Odyssey 490 in Lavrion

Kojen: 
10
Segel: 
normales Groß
Kabinen: 
5
Länge ü. a.: 
14.42 m
Baujahr: 
2020