CM-Headline:

Yachtcharter Šibenik

CM-Image-Slider:
CM-Text:

Šibenik ist ein netter Ausgangshafen in der Mitte der kroatischen Adriaküste. Die Marina Mandalina liegt geschützt in einem Seitenarm der Mündung der Krka.

Šibenik liegt im schönen Norden von Dalmatien unweit der Stelle, an der Fluss Krka ins Mittelmeer mündet. Der Hafen von Šibenik wird von Seglern sehr geschätzt, denn er wird natürlich geschützt. Bei einer Yachtcharter Sibenik geht es nicht direkt ins offene Meer der Adria, es muss zuvor ein 2,5 km langer Kanal durchfahren werden. Šibenik bietet nicht nur eine moderne Marina mit allen Annehmlichkeiten, die Segler sehr zu schätzen wissen. Es gibt auch viele ruhige Liegeplätze in einer schönen Seitenbucht und an der Mole, die sich gegenüber der Kathedrale von Šibenik befindet.

Die Marina

Kaum eine andere Marina an der dalmatinischen Adriaküste hat eine so schöne Lage wie die Marina von Šibenik. Die Yachtcharter-Basis Marina Mandalina liegt in einer geschützten Bucht umgeben von Pinienwäldern und Olivenhainen und alle, die einen Campingurlaub mit Segelausflügen verbringen möchten, finden direkt neben der Marina einen herrlich gelegenen Campingplatz. Die Marina selbst ist hochmodern und bietet allen erforderlichen Komfort. Es gibt 190 Liegeplätze, einen kleinen Supermarkt und auch eine Werft, die Reparaturen ausführt. Die sanitären Anlagen sind sehr sauber und wer sich die Zeit bis zum nächsten Törn bei seiner Yachtcharter Sibenik vertreiben will, der kann im Pool ein paar Runden schwimmen oder Boccia spielen.

Abwechslungsreich und immer schön

Segeln vor Šibenik ist immer wieder abwechslungsreich und landschaftlich wunderschön. Šibenik ist die einzige Stadt an der Küste Kroatiens, die nicht nur das Erlebnis bietet, auf dem Meer zu segeln. Durch den Fluss Krka ist es auch möglich, bei einer Yachtcharter Sibenik bis nach Skradin und damit ans Festland zu segeln. Wenn Sie sich für die Prokljan Passage entscheiden, dann segeln Sie bis zum schönen Prokljansko Jezero See. Wenn Sie nach diesem Tagestörn den Anker werfen möchten, dann segeln Sie nur noch zwei Seemeilen bis zum Hafen von Skradin. Auch wenn es mit dem eigenen Schiff nicht gestattet ist, Sie sollten einen der Ausflugsdampfer besteigen und den imposanten Wasserfällen von Krka und dem wunderschönen Franziskanerkloster Visovac auf der Insel Krka einen Besuch abstatten.

Die Inseln mit einer Yachtcharter Sibenik erkunden

Von Šibenik aus bietet sich Ihnen die Möglichkeit, die schönsten Inseln an der kroatischen Küste kennenzulernen. Wenn Sie in südlicher Richtung segeln, dann kommen Sie nach Hvar, Vis und auch nach Korčula, und alle drei Inseln sind einen Besuch wert.

Falls Sie Fragen haben sollten zur Törnplanung, unterstützen wir Sie gern. Rufen Sie uns einfache an. Oder Sie planen online mit unserem Törnplaner

CM-Sailigmap:
CM-Map:
AAA

Marina

Marina Mandalina

Image
Marina Mandalina
Wer sich für Sibenik als Ausgangshafen für seine Yachtcharter entscheidet, wird zum einen die Professionalität am Stützpunkt begrüßen und zum anderen die zwei Kilometer entfernte altehrwürdige Stadt genießen. Die Marina Mandalina ist gut durchorganis
AAA

Weitere Orte in der Region

NODE-Teaser (D9):

Skradin

Image
Skradin

Skradin liegt wunderschön eingebettet im Krka Nationalpark. Ein Höhepunkt sind die berühmten Wasserfälle

NODE-Teaser (D9):

Vodice

Image
Vodice

Die Kleinstadt mit ihren rund 9.000 Einwohnern zählt zu den beliebtesten Urlaubszielen in Kroatien.

NODE-Teaser (D9):

Trogir

Image
Trogir

Wunderschön gelegen, mit einer malerischen Altstadt präsentiert sich Trogir als einer der reizvollsten Ausgangshäfen in Kroatien. Der Flughafen Split ist nur ca. 5 km entfernt von Trogir.