Section 1
Info

Der Hafen von Bormes-Les-Mimosas ist gut geschützt und hat eine großzügige Infrastruktur.

  • Bormes Les Mimosas

    Bormes Les Mimosas

  • Bormes Les Mimosas

    Bormes Les Mimosas

  • Bormes Les Mimosas

    Bormes Les Mimosas

Port de Bormes-Les-Mimosas

Die Marina liegt gut geschützt durch die Felsenküste des Kap Gouron, direkt vor dem Strand von La Favière. Die Hafenbecken sind lagunenartig gebaut, der innnere Hafen ist eng bebaut mit Wohn- und Geschäftshäusern. Im äußeren Bereich befindet sich der "Port Public", dort sind auch die Charteryachten vertäut. Die Einfahrt ist unproblematisch und kann auch nachts angesteuert werden. Es gibt ca. 80 Gästeplätze. Wie in Franreich üblich, legt man zunächst beim Hafenmeister an und meldet sich dort, um dann einen Liegeplatz zugewiesen zu bekommen.

Es gibt im Hafen Bormes-Les-Momosas verschiedene Geschäfte mit maritimem Zubehör und einige Restaurants. Schiffsdiesel gibt es direkt beim Hafenmeister.

 

Yachten

- keine Treffer -

Büro München

PCO Yachting
Landsberger Str. 155
80687 München
Telefon: 089 2112 9828
Fax:     089 2112-9828-9
E-Mail info@pco-yachting.com

Büro Kiel

PCO Yachting
Teplitzer Allee 16-18
24146 Kiel
Telefon: 0431-7197970
Fax:     0431-7197973