Section 1
Übersicht
Vrsar ist eine kleine gemütliche Hafenstadt an der Westküste Istrien. Von hier aus kann man sehr schön Richtung Slowenien und Italien segeln, oder Richtung Pula und in die Kvarner Bucht
  • Vrsar

    Vrsar

  • Vrsar

    Vrsar

Yachtcharter Vrsar

Vrsar war bis 1772 Sitz der Bischöfe von Parenzo. Heute ist es eine Badeort und ein beliebter Yachthafen. Wer seinen Segeltörn ab Vrsar startet, hat mehrere Mglichkeiten: Entweder es geht Richtung Norden nach Slowenien oder in Richtung Süden zur Südspitzte Pulas und dann wieter Richtung Mali Losinj oder Cres. Wenn man ein wenig Hafenatmosphäre schnuppen möchte, dann kann man auch sehr gut nach Tagestörns bei der Yachtcharter nach Vrsar zurückkehren.